Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen von timeless table.  Der/die Auftraggebende bestätigt, dass er/sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Miete von Vintage-Geschirr und andere Dienstleistungen zur Kenntnis genommen hat und diese ohne Einschränkung akzeptiert.

1) Zustandekommen des Vertrags

Die Abbildungen unseres Porzellans auf dieser Website stellen kein bindendes Angebot im Rechtssinne dar, sondern sind als beispielhaft zu verstehen und entsprechen nicht zwingend dem in Vertrag vereinbarten, überlassenen Mietgut. Gerne senden wir aber bei Bedarf weitere Bilder zu, um einen Eindruck unseres Angebotes zu vermitteln. Nach Eingang einer Anfrage erstellen wir dem/der Auftraggebenden eine Angebot, bei welcher die Verfügbarkeit der Ware nicht garantiert ist. Nach Prüfung des Angebots durch den/die Auftraggebende, sowie nach Einarbeitung von  Änderungen und Ergänzungen, stellt timeless table dem/der Auftraggebenden eine schriftliche Auftragsbestätigung und Rechnung zu.

timeless table behält sich das Recht vor, eine Bestellung abzulehnen, wenn im Moment des Anfrage das Material nicht verfügbar ist. Mit der Rücksendung der unterzeichneten Auftragsbestätigung und der Anzahlung erfolgt eine verbindliche Reservierung des Materials. Mit der Auftragserteilung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von timeless table akzeptiert.

2) Preise und Mietdauer

Unsere Mietpreise verstehen sich inklusive Bereitstellung und Reinigung, inklusive MwSt. (7,7%), jedoch ohne Lieferung und Kaution für die im Mietvertrag genannte Nutzungsdauer gemäss unseren Tarifen. Unsere Mietpreise gelten immer für drei Tage, respektive ein Wochenende (Liefertag, ein voller Nutzungstag, sowie Rücknahmetag). Das Datum und die Uhrzeit der Rückgabe sind verbindlich. Bei verspäteter Rückgabe werden für jeden weiteren Tag 30% des Gesamt-Mietpreises berechnet.

In Ausnahmefällen und nach Vereinbarung behalten wir uns vor, das Material am Tag der Veranstaltung anzuliefern bzw. abzuholen. 

3) Stornierung/ Annullierungen

Stornierungen müssen grundsätzlich schriftlich erfolgen.

Im Falle einer Stornierung durch Sie als Auftraggebende/r nach erfolgter Auftragserteilung berechnen wir folgende Kosten:

Stornierung bis 4 Wochen vor Mietbeginn:                  

Stornierung zwischen 1 und 4 Wochen vor Mietbeginn: 

Stornierung bis eine Woche vor Mietbeginn:     

 10% der Mietkosten

50% der Mietkosten

100% der Mietkosten


Weniger als eine Woche vor dem vereinbarten Termin kann eine Bestellung, unabhängig von den Gründen, nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Der gesamte Betrag der Bestellung bleibt timeless table geschuldet, selbst wenn der/die Auftraggebende auf die Leistung verzichtet.

4) Lieferung

Für die Lieferung und Abholung verrechnen wir pro Strecke  80.- CHF bei Distanzen bis zu 30km von Ebmatingen (PLZ 8213). Darüber werden 0,70 CHF  pro zusätzlichen Kilometer berechnet. Für Entfernungen über 100 km kalkulieren wir Ihnen ein passendes Angebot. 

Die Auslieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse zum vereinbarten Liefertermin. Die Lieferung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen, sowie unter Einhaltung entsprechender gesetzlicher Vorschriften. Bei jeder Lieferung muss mit Zeitverschiebungen gerechnet werden, die wir selbst bei grosser Sorgfalt nicht beeinflussen können. 

Besonderheiten, die den Lieferort betreffen, wie nicht rollstuhlgängige Wege oder obere Geschosse ohne Aufzug, sind durch den Kunden bei der Bestellung mitzuteilen, damit wir uns zeitlich und organisatorisch darauf einrichten können. Für besonders aufwändige Gegebenheiten vor Ort behalten wir uns vor, eine Mehraufwandspauschale zu berechnen. 

5) Haftung

Sollten wir infolge einer besonderen Situation oder anderer Vorkommnisse (Stau, Fahrzeugpanne, Unfall, Unwetter, Streik, etc.), oder höherer Gewalt an der Bereitstellung des gemieteten Geschirrs gehindert werden, entfällt jeglicher Anspruch auf Schadenersatzleistungen. Eventuelle Schadensansprüche dritter Personen trägt der/die Auftraggebende.

6) Anlieferung und Rückgabe des vermieteten Materials

Der/die Auftraggebende oder ein benannter Vertreter muss bei Anlieferung und Rückgabe des vermieteten Materials anwesend sein. Er/sie anerkennt, das Material in gutem Zustand und sauber erhalten zu haben und quittiert den ordnungsgemässen Erhalt auf dem Lieferschein. Erkennbare Mängel bzw. Reklamationen bezogen auf z.B. Anzahl und Menge bestellter Waren, können nur sofort nach Anlieferung geltend gemacht werden und müssen auf dem Lieferschein vermerkt werden.

Sollte der/die Auftraggebende bei der Anlieferung nicht wie vereinbart vor Ort sein, erklärt er/sie sich damit einverstanden, dass die Ware vor Ort deponiert wird. Bei Nichtanwesenheit oder fehlender Unterschrift des Auftraggebers wird keine Anfechtung zugelassen. ln diesem Fall ist alleine der erstellte Lieferschein massgeblich. 

Das Mietgeschirr gilt dann als zurückgegeben, wenn das Übergabeprotokoll beidseitig unterzeichnet wurde oder - bei Nichtanwesenheit oder Verweigerung des Auftraggebenden - das entsprechende Protokoll von timeless table erstellt wurde.

7) Bruch, Verlust, Beschädigung und verspätete Rückgabe

Der/die Auftraggebende trägt von der Übernahme bis zur Rückgabe die Verantwortung für unsere Leihware und verpflichtet sich, das vermietete Material nur für den vereinbarten Verwendungszweck zu benutzen und es mit Sorgfalt zu behandeln. Die Rücknahme erfolgt zunächst unter Vorbehalt. Exakte Bruch- und Fehlmengen können erst nach erfolgtem Reinigungsprozess ermittelt werden. Allfälliger Bruch, Verlust und Beschädigungen werden mit der Kaution verrechnet. Einen Fremdersatz wird nicht angenommen. Bei verspäteter Rückgabe werden für jeden weiteren Tag 30% des Gesamt-Mietpreises berechnet. Bei Bruch oder Verlust berechnet timeless table das Dreifache des Mietpreises.

8) Bezahlung

Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Mietpreises wird bei Erhalt der Reservierungsbestätigung fällig. Der restliche Rechnungsbetrag (inkl. Lieferung und Kaution) wird zwei Wochen vor der Miete zur Zahlung fällig. Die Bezahlung erfolgt per Banküberweisung. Andere Zahlungsmittel sind nicht zulässig.

9) Schutz personenbezogener Daten

Der/die Auftraggebende muss in der Lage sein, seine/ihre Identität nachzuweisen, entweder durch Scannen eines Ausweises oder durch Zusendung einer Fotokopie seines Ausweises, und die Adresse angeben, an die die Antwort zu senden ist und an die die Lieferung erfolgt. 

Die personenbezogenen Daten des/der Auftraggebenden werden von timeless table für die Zwecke der Kundenverwaltung (insbesondere die Verwaltung von Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen) erhoben und mit Zustimmung des Kunden für die Zwecke der Akquisition verarbeitet. 

Personenbezogene Daten (Nachname, Vorname, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse) werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses und für einen Zeitraum aufbewahrt, der die Verjährungsfristen für Gerichtsverfahren nach Beendigung des Vertragsverhältnisses nicht überschreiten darf. 

timeless table verpflichtet sich, seine Kundendaten nicht weiterzugeben. Die personenbezogenen Kundendaten können jedoch an Dritte weitergegeben werden, die für die Ausführung und Bezahlung von Bestellungen verantwortlich sind, sowie an Drittunternehmen,  wenn timeless table im Rahmen der Vertragsabwicklung Lieferanten oder Subunternehmer einsetzt. 

Gemäss den für personenbezogene Daten geltenden Vorschriften wird der Kunde jederzeit über sein Recht informiert, sich an den Verantwortlichen zu wenden: 

- um auf die ihn betreffenden personenbezogenen Daten zuzugreifen;

- um die ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu berichtigen oder zu löschen;

- die Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten einzuschränken oder der Verarbeitung zu widersprechen.

10) Gerichtsstand

Gerichtsstand ist 8610 Uster, Schweiz.

11) Eigentumsvorbehalt

Sämtliches Mietmaterial bleibt in jedem Fall Eigentum von timeless table.

timeless table ist ein Angebot der Food Matters Consulting GmbH 

Aufgrund von Währungsschwankungen und steigenden Transportkosten behalten wir uns jederzeit das Recht auf Preisänderungen vor. 

Food Matters Consulting GmbH ist eine im Handelsregister des Kantons Zürich eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung (CHE-266.105.286).

Allgemeine Geschäftsbedingungen von timeless table als PDF:

 

Download
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen von timeless table (deutsch)
AGB timeless table_2019_07.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.3 KB

Kontakt/ Contact us:

Sie haben eine Frage oder möchten sich persönlich beraten lassen? 

 

You have a question and would like to get a personal recommendation?

 

contact@timeless-table.ch

076 304 1900

Social Media

Partner